Admiral Markets

This post is also available in: enEnglish itItaliano

ADMIRAL MARKETS REZENSION

Ist ADMIRAL MARKETS einer der besten Deutschen Forex Broker? Wir haben das Unternehmen im November 2018 auf Herz und Nieren geprüft um Ihnen heute die Antwort geben zu können!


Eine weitere vollständige und unabhängige Rezension von Engine Forex

 

Die im Jahr 2001 gegründete Admiral Markets Group ist heute einer der führenden Online-Handelsanbieter, der Privatkunden weltweit Dienstleistungen anbietet.

Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in London, Großbritannien, und seine australische Tochtergesellschaft befindet sich in Sydney.

Die Muttergesellschaft Admiral Markets AS hat ihren Sitz in Estland.

 


OUR RATING: 8.0
The overall raiting is based on review by our experts
👌 Reliability: 8 / 10 📈 Spread: 9 / 10
🞧 Offers: 6 / 10🚅 Speed of Execution: 9 / 10
📧 Customer Service: 8 / 10👍 Uptime: 8 / 10
Trading Conditions
Max Leverage:500:1
Platform:
Min Deposit:$200
Spread:From 0.0 Pips
Cuts out Dealing Desk:Yes
Methods of deposit and offers
Deposit / Withdraw:
Welcome offer:n/a
Rebates Engine Forex:Coming soon!

SICHERHEIT, MARGINS UND TECHNOLOGIE

SICHERHEIT BEI ADMIRAL MARKETS

Überblick

  • ASIC & CySEC reguliert
  • Lizensiert durch die FCA & EFSA
  • Hohes Web-Sicherheits-Level
  • Keine Dealing-Desk-Intervention

Admiral Markets Pty Ltd besitzt eine australische Finanzdienstleistungslizenz (Australian Financial Services License, AFSL) und ist außerdem durch die Australian Securities and Investment Commission (ASIC) lizenziert und reguliert.

Das Unternehmen hat ein physisches Büro in Sydney, Australien, wird extern geprüft und garantiert, dass das gesamte Kundengeld sicher auf getrennten Treuhandkonten aufbewahrt wird und niemals für Absicherungszwecke oder andere betriebliche Zwecke verwendet wird.

Admiral Markets Cyprus Ltd. ist in Zypern unter der Firmenbuchnummer 310328 registriert. Admiral Markets Cyprus Ltd. ist von der Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC), Lizenznummer 201/13, zugelassen und reguliert.

Das Schwesterunternehmen Admiral Markets UK wird von der Financial Conduct Authority (FCA) im Vereinigten Königreich lizenziert und reguliert, und das Mutterunternehmen Admiral Markets AS wird von der estnischen Finanzaufsichtsbehörde (EFSA) lizenziert und reguliert.

Spreads Vergleich

Admiral Markets
90
PEPPERSTONE
100
THINK MARKETS
80
IC MARKETS
100
Dukascopy
100
XM
100

PROVISIONEN UND MARGINS BEI ADMIRAL MARKETS

Überblick

  • Spread Mark-up oder
  • Forex Spreads ab 0,0 Pips
  • Bis zu 500:1 Leverage
  • ECN Konto Option

Wie bei vielen anderen Brokern, so gilt auch bei Admiral Markets die Regel, dass Kunden zwar eine Provision in Form eines Spreads für CFDs abgeben, aber keine weiteren Kosten entstehen. Kompensation findet also nur in Form eines “Spread Mark-ups” statt.

Admiral Markets bietet drei verschiedene Kontotypen an, die unterschiedliche Regeln und Einstellungen in Bezug auf Provisionen und Margenanforderungen enthalten.

Sowohl das Admiral.Markets als auch das Admiral.MT5 Konto laufen ohne Provisionen - zumindest nicht, wenn Sie einen Spread-Aufschlag nicht als Provision betrachten. Wie bei allen „provisionsfreien“ Handelskonten zahlen die Kunden eine Gebühr in Form eines Spread-Aufschlags, der mit Admiral Markets auf einem wettbewerbsfähigen Niveau liegt.

Das Admiral.Prime-ECN-Konto von Admiral Markets zeigt die von Liquiditätsanbietern erhaltenen rohen Spreads zwischen den Banken. Bei Verwendung dieser Kontooption wird eine Provisionsgebühr von 7 USD pro Standard-Lot-Runde erhoben. Bei diesem Kontotyp können nur Währungspaare und Spotmetalle gehandelt werden.

Alle Margenanforderungen sind auf der Homepage von Admiral Markets (admiralmarkets.com) ausführlich beschrieben.

TECHNOLOGIE

Überblick

  • Solide Trade Exekution
  • MT4 & MT5 Plattformen
  • NDD: ECN & STP
  • Mobile Trading Apps

Admiral Markets ist ein reiner MetaTrader-Broker, der MetaTrader 4 (MT4), MetaTrader 5 (MT5) und eine spezielle "Supreme Edition" für beide Plattformtypen anbietet. Dieses Plug-In der Supreme Edition kann schnell und einfach sowohl auf MT4 als auch auf MT5 installiert werden und ermöglicht ein fortgeschrittenes MetaTrader-Erlebnis. Enthalten sind mehrere erweiterte Funktionen und Tools wie das neueste Indikatorpaket, neue Handels-Widgets, Echtzeit-Newsfeeds, Tick Chart Trader, Trade Terminal und viele mehr.

Beide Handelsplattformen können über den Webtrader (Browserversion) aufgerufen oder als Desktop-Anwendung für Mac- und Windows-Computer heruntergeladen werden.

Ein großer Pluspunkt für Admiral Markets sind Volatilitätsschutzeinstellungen, die zum Beispiel vor Preislücken oder erweiterten Spreads schützen. Die gesamte Ausführungsgeschwindigkeit und Auftragsabwicklung ist von hoher Qualität, schnell und zuverlässig. Die Kernstruktur ist auf hohe Handelsfrequenz und niedrige Latenzzeiten ausgelegt.

Der mobile Handel ist für alle gängigen Android- und iOS-Geräte, Tablets, iPhones oder iPads verfügbar. Die Mobile Apps verfügen über die meisten Funktionen, die auch mit dem Webtrader verfügbar sind.

Admiral Markets bietet darüber hinaus eine solide Auswahl an hilfreichen Marktforschungsinstrumenten sowie einen Analytics-Bereich.

Ausführungsgeschwindigkeiten im Vergleich 

ADMIRAL MARKETS
90
PEPPERSTONE
100
THINK MARKETS
90
IC MARKETS
100
Dukascopy
90
XM
80

KUNDENSERVICE, HANDELBARE INSTRUMENTE UND BESONDERHEITEN

EIN ÜBERBLICK ÜBER ADMIRAL MARKETS' KUNDENSERVICE

Überblick

  • 24/5 Kundenservice
  • Gut sortierter FAQ Bereich
  • 4 Kontotypen zur Wahl
  • Admiral Invest

Admiral Markets hat Kunden in vielen Regionen der Welt und bietet 24/5-Kundensupport über Live Chat sowie eine Online-Hilfe und einen FAQ-Bereich. Sie können sich jedoch auch über die telefonische Hotline oder E-Mail mit dem Support in Verbindung setzen.

Kunden können bei der Anmeldung zwischen drei deutlich unterschiedlichen Kontotypen wählen: Admiral.Markets und Admiral.MT5, die beide ohne Provision laufen, und das Admiral.Prime ECN-Konto, das über eine begrenzte Anzahl von Finanzprodukten verfügt, die gehandelt werden können, sowie eine Provision 7 USD pro Standard Lot R/T.

Neben einer guten Auswahl an Währungspaaren und Rohstoffen bietet Admiral Markets eine sehr gute Auswahl an CFDs aus der ganzen Welt, darunter den australischen S & P 200-Index, den britischen FTSE 100-Index, den US-amerikanischen E-mini S & P 500 und die USA DJIA-Index.

Insgesamt können mehr als 100 Produkte, darunter Währungen, Kryptowährungen, Indizes, Rohstoffe, Aktien und Anleihen, mit einem Admiral Markets-Konto gehandelt werden.

Die Admiral Invest Kontolösung richtet sich an Privatanleger, die in Aktien oder ETFs investieren möchten. Privatkunden haben Zugang zu über 4.000 Aktien und 200 ETFs, während professionelle Kunden eine zusätzliche Auswahl von 300 ETFs erhalten. Die Mindesteinzahlung beginnt bei $1 und die Provisionen sind so niedrig wie USD 0,01 pro Aktie/ETF-Zertifikat.

Eine Demokontooption ist ebenfalls verfügbar, um den CFD-Broker Admiral Markets bis ins Mark zu testen.

Admiral Markets bietet weiterhin ein großes Bildungportal mit Forex- und CFD-Webinaren, Seminaren, Artikeln und Tutorials sowie einen Glossar- und FAQ-Bereich.

FOREX UND WEITERE HANDELBARE INSTRUMENTE BEI ADMIRAL MARKETS

Überblick

  • 30+ FX Paare
  • Viele Kryptowährungen
  • Auswahl an Aktien, ETFs & Rohstoffen
  • Indizes CFDs, Optionen, Futures

Admiral Markets bietet Handel von über 30 Währungspaaren, zig Kryptowährungen, Rohstoffe, CFDs für Indizes, Aktien, Futures, Optionen und Anleihen.

Händler können mit den oben genannten Optionen handeln, darunter einige der wichtigsten Märkte der Welt, wie der australische S & P 200-Index, der britische FTSE 100-Index, der US-amerikanische E-mini S & P 500, der US-amerikanische DJIA-Index, Deutschland 30 und Hong Kong 50.

Kryptowährungen, die derzeit von Admiral Markets angeboten werden, sind u.a. Bitcoin, Ethereum, Litecoin, Ripple's XRP, Bitcoin Cash, Dash, Monero und Zcash.

Admiral Markets bietet eine hohe maximale Hebelwirkung von bis zu 500:1, viele verschiedene Kontoswährungen, Mikro-Lot-Handel ab 0,01 und extrem niedrige Spreads ab 0,0 Pips. Kunden können mit dem Handel von Forex und CFDs mit Mindesteinzahlungen ab $200 beginnen.

Verfügbare Einzahlungsmethoden sind Kreditkarten und Debitkarten (VISA und Mastercard), Neteller, Skrill, Klarna, iDeal, Przelewy, iBank&BankLink und Banküberweisung.

Die Zahlungsmöglichkeiten umfassen Neteller, Skrill und Banküberweisungen.

BESONDERHEITEN VON ADMIRAL MARKETS

Überblick

  • MT4 & MT5 Plattformen
  • Schnelle Exekution von Trades
  • Enge Spreads ab 0,0 Pips
  • NDD & STP

Admiral Markets bietet sehr niedrige Spreads (auf ihrem Admiral.Prime ECN-Konto) und einen hohen Leverage-Wert von bis zu 500:1.

Spreadaufschläge oder niedrige Provision von $7 pro Lot R / T.

Spitzentechnologie einschließlich des hochentwickelten Plug-Ins "Supreme Edition" von MetaTrader 4 & 5.

Ultraschnelle Konnektivität, Ausführungsgeschwindigkeit und insgesamt hohe Zuverlässigkeit.

Ideal für Trading-Stile wie Scalping und Hedging.

Das Admiral Club-Programm bietet Bargeld und andere Preise für jedes gehandelte Lot.

Optionen für den Anleger wie „Signalempfänger“ und „Fondsinvestor“.

Technische Analysetools, Forex-Kalender und ein Blog stehen für jeden Kunden zur Verfügung.

Max Leverage Vergleich

ADMIRAL MARKETS
500:1
PEPPERSTONE
500:1
THINK MARKETS
400:1
IC MARKETS
500:1
Dukascopy
200:1
XM
500:1

Unser Fazit

Admiral Markets ist ein führender Forex- und CFD-Anbieter mit hervorragenden Handelsbedingungen, einem stabilen Handelsumfeld und einer großen Auswahl handelbarer Instrumente. Alle Arten von Händlern und egal, ob Anfänger, Fortgeschrittene oder erfahrene Händler oder Anleger, können von Admiral Markets und ihrem Angebot profitieren. Insgesamt ein großartiger, regulierter Makler.