This post is also available in: enEnglish itItaliano

Forex BrokerMax LeverageMin. DepositSpreadFull ReviewsTrade Now
200:1$0From 0.1 pipsRead the full review
1000:1$5From 0.1 PipsRead the full review
500:1$200From 0.0 PipsRead the full review
400:1$200From 2.0 PipsRead the full review
400:1$100From 0.8 PipsRead the full review
400:1$250From 0.1 PipsRead the full review

Forex-Handel in Deuscthland


Händler aus Deutschland machen einen großen Teil der Forex-Händler aus. Es gibt viele beliebte deutsche Forex-Broker, die zu einer starken und gesunden deutschen Wirtschaft beitragen. Deutsche Top-Forex-Broker müssen keine Lizenz bei der lokalen BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht besitzen, haben im Allgemeinen aber oftmals eine Lizenz bei mindestens einer der wichtigsten Regulierungsbehörden.


Regulierung für deutsche Forex Broker


Deutschland reguliert den Forex-Markt nicht; Stattdessen lizenziert und reguliert sie die deutschen Forex- und CFD-Broker, damit sie deutsche Händler aktiv akzeptieren können. Viele deutsche Forex-Broker, die Online-Handelszugang anbieten, haben Büros in wichtigen Finanzzentren der Eurozone wie London und Frankfurt.

Die besten deutschen Forex-Broker sind in der Regel bei der BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht) registriert und entsprechen der MiFID-Richtlinie (Markets in Financial Instruments Directive). Viele dieser deutschen Top-Broker besitzen weitere Lizenzen bei einer der größeren europäischen Aufsichtsbehörden wie der FCA (Financial Conduct authority) im UK oder der CySEC (Cyprus Securities and Exchange Commission). Diese regulierten Forex-Broker können als die sichersten angesehen werden.

Natürlich gibt es noch andere Länder und Aufsichtsbehörden, wie zum Beispiel die Australian Securities and Investments Commission (ASIC) in Australien, aber es gibt auch viele andere "schwächere" Länder, in denen Broker tätig sind. Dies bedeutet nicht zwangsläufig, dass dies alles „schlechte“ Broker sind, aber es ist wahr, dass Broker oft einfacher in diesen Ländern registriert werden können, da sie in der Regel niedrigere Kapitalanforderungen, lockere Richtlinien und sowie eine begrenzte Aufsicht aufweisen. Es ist daher ratsam, einen deutschen Forex-Broker zu wählen, der von der FCA oder einem anderen "EU-Wachhund" und starken Regulierungsbehörden zugelassen und reguliert ist.

Devisenhandel (Forex) in Deutschland und der EU


Alle deutschen und insgesamt Forex Broker, die in der Eurozone tätig sind, wurden kürzlich von der ESMA (Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde) darauf beschränkt, allen Privatkunden eine maximale Leverage von nur noch 30:1 anzubieten. Weitere Beschränkungen für den Handel mit Kryptowährungen und sogar Verbote für bestimmte Handelsprodukte, wie beispielsweise den Handel mit binären Optionen, wurden von der ESMA durchgesetzt. Obwohl andere Gerichtsbarkeiten höhere oder manchmal sogar unbegrenzte maximale Leverage zulassen und noch keine Handelsprodukte verboten haben, kann es für Privatkunden von Vorteil sein, ihren Handel mit diesen durch die ESMA durchgesetzten Regeln besser zu kontrollieren.

Trader sollten bei der Einstellung hoher Hebeleffekte immer sehr vorsichtig sein, da sie ein hohes Risiko darstellen. Ein 30:1-Hebel auf die wichtigsten Währungspaare erhöht das Risiko bereits drastisch.

Handelsbedingungen von führenden Forex-Brokern in Deutschland


In unserem Testbericht finden Sie eine Liste der besten deutschen Forex-Broker, die auf Regulierung, Sicherheit, Zuverlässigkeit, Professionalität, Kundenservice und natürlich den Handelsbedingungen basiert. So können Sie den für Sie optimalen Forex-Broker in Deutschland finden. Wir betonen vorwiegend regulierte Broker, weil wir darauf vertrauen, dass die besten Broker immer nach einer ordnungsgemäßen Lizenzierung und Regulierung suchen.

Beim Handel mit dem Euro (EUR) ist der US-Dollar (USD) im EURUSD-Währungspaar eine der Hauptwährungen, gegen die täglich stark gehandelt wird. Es ist sinnvoll, nach einem lokalen deutschen Forex Brokern zu suchen, da diese häufig die besten Marktspannen für EUR-Paare und eine schnelle Abwicklung bieteen.

Es ist jedoch nicht nur die Landeswährung, die mit den besten deutschen Forex-Brokern sehr gut gehandelt werden kann. Viele der führenden Forex-Broker bieten ein insgesamt hervorragendes Handelsumfeld, sehr wettbewerbsfähige Spreads, schnelle Ausführungsgeschwindigkeiten, eine große Auswahl an Handelsprodukten und viele andere großartige Funktionen, wie beispielsweise die Option zum Copy- oder Social-Trading.

Beispiel eines Top-Forex-Brokers für deutsche Händler


Nahezu alle führenden deutschen Forex-Broker bieten führende Handelsplattformen wie MetaTrader4 (MT4) und ihren jüngeren Bruder MT5 oder cTrader an. Einige Broker bieten auch eigene Handelsplattformen an, die oft sehr intuitiv, benutzerfreundlich und reich an Funktionen sind. Mit diesen Top-Broker, die Forex und CFD-Handel anbieten, können Händler ihre Handelsplattformen und die Umgebung testen, indem sie eine Demo-Option testen.

Deutsche Top-Forex-Broker wie XTB, bieten Zugang zu einer breiten Palette von Finanzmärkten und die Möglichkeit zum Handel mit CFDs, Forex, Aktien, Rohstoffen, Kryptowährungen, ETFs und Indizes.

Fazit


Deutsche Händler können aus zahlreichen Forex-Brokern wählen. Deutsche Trader können auch an beliebigen Orten handeln, da Deutschland dem Forex-Handel keine gesetzlichen Bestimmungen auferlegt. Deutsche Händler, die nach Forex-, Aktien- oder CFD-Handelsmöglichkeiten suchen, können auch mit Brokern, die der MiFID-Richtlinie (Markets in Financial Instruments Directive) entsprechen, im Euroraum handeln.

Schauen Sie sich unsere Vergleichstabelle und das Ranking der besten deutschen Forex-Broker an, um die besten Forex-Broker zu finden, die am besten für Ihre Bedürfnisse geeignet sind. Wenn Sie weitergehende Informationen benötigen oder nach mehr Brokern suchen, ziehen Sie bitte unsere detaillierten Broker-Bewertungen und anderen Vergleichstabellen zu Rat.